Ihr Warenkorb:

€0.00 (0 items)

(US toll free)

Apcalis Oral Jelly online kaufen

Apcalis Oral Jelly

Tadalafil 20mg

Apcalis Oral Jelly Online Kaufen


PackungPreisPro PilleBestellen
Apcalis Oral Jelly (tadalafil) 20mg × 10 Gelee€40.95€ 4.09In den Warenkorb legen
Apcalis Oral Jelly (tadalafil) 20mg × 20 Gelee€73.71€ 3.69In den Warenkorb legen
Apcalis Oral Jelly (tadalafil) 20mg × 30 Gelee€100.74€ 3.36In den Warenkorb legen
Apcalis Oral Jelly (tadalafil) 20mg × 50 Gelee€155.62€ 3.11In den Warenkorb legen
Apcalis Oral Jelly (tadalafil) 20mg × 60 Gelee€176.92€ 2.95In den Warenkorb legen
Apcalis Oral Jelly (tadalafil) 20mg × 70 Gelee€200.67€ 2.87In den Warenkorb legen
Apcalis Oral Jelly (tadalafil) 20mg × 120 Gelee€294.87€ 2.46In den Warenkorb legen
Apcalis Oral Jelly (tadalafil) 20mg × 180 Gelee€425.92€ 2.37In den Warenkorb legen





Apcalis-oral-jelly online kaufen

Tadalafil Oral-Gel

Was ist das für eine Arznei?

TADALAFIL Tadalafil behandelt die Erektionsdysfunktion bei Männern.

Was soll Ihr Arzt/Ihre Ärztin wissen, bevor Sie dieses Heilmittel einnehmen?

Ihr Arzt/Ihre Ärztin soll mit folgenden Ihren Gesundheitsproblemen vertraut gemacht werden:
  • Augen- oder Sehschwierigkeiten, inklusive eine seltene Augenkrankheit Retinitis Pigmentosa
  • Der hohe/niedrige Blutdruck
  • Eine Allergie oder ungewohnliche Reaktion auf Tadalafil und andere Arznei-, Lebens-, Konservierungsmittel, Farbungsstoffe.
  • Leberkrankheiten
  • Nierenkrankheiten
  • Schlaganfalle
  • Verschiedene Herzprobleme: Herzinsuffizienz, unregelmäßiger Herzschlag, Stenokardie, vergangene Herzattacken und andere Herzkrankheiten

Wie soll das Präparat eingenommen werden

Dieses Präparat soll mit einem Glas Wasser mit oder ohne Kost eingenommen werden. Es ist empfehlenswert, das Präparat in 15-20 Minuten vor der sexuellen Aktivität einzunehmen. Das Präparat soll nicht ofter als einmal pro Tag und, nur wie es verschrieben ist, eingenommen werden.

Überdosierung: Falls Sie mehr Pillen, als Ihr Arzt/Ihre Ärztin verordnet hat, eingenommen haben, wenden Sie sich sogleich an die nächstliegende Krankenanstalt oder Ihren Arzt/Ihre Ärztin.

ACHTUNG: Dieses Präparat ist nur für Sie verschrieben. Geben Sie es nicht weiter an dritte Personen.

Was soll ich tun, falls ich vergessen habe, Pillen einzunehmen?

Es ist nichts dabei, weil Sie Pillen nur dann einnehmen, wenn es Ihnen nötig ist.

Welche Wechselwirkungen können sein?

Es ist verboten, das Präparat mit folgenden Arzneimitteln einzunehmen:
  • Nitrate wie Nitroglyzerin, Isosorbide Dinitrate, Amyl Nitrite, Isosorbide Mononitrate.
Wechselwirkungen können auch mit folgenden Arzneimitteln entstehen:
  • Gewisse Bluthochdruckmedizinen
  • Gewisse HIV- oder AIDS-Medizinen
  • Gewisse Medizinen für Behandlung von Schlaganfallen wie Carbamazepin, Phenytoin und Phenobarbital
  • Gewisse Präparate für Behandlung von Pilz- oder Hefeinfektionen wie Fluconazole, Itraconazole, Ketoconazole und Voriconazole
  • Makrolide antibiotische Heilmittel wie Clarithromycin, Erythromycin, Troleandomycin
  • Makrolide Antibiotika wie Clarithromycin, Erythromycin, Troleandomycin
  • Medizinen für Behandlung von Vorsteherdrüsenstörungen
  • Rifabutin, Rifampin oder Rifapentin
  • Weintraubensaft
Diese Aufzählung ist nicht vollständig, deswegen informieren Sie Ihren Arzt/Ihre Ärztin über alle Medizinen, Wirkstoffe und Nahrungsergänzungsmittel, die Sie einnehmen. Teilen Sie auch Information mit, ob Sie Raucher sind, Alkohol trinken oder Rauschgifte nehmen.

Worauf soll ich die Aufmerksamkeit lenken, wenn ich dieses Präparat einnehme?

Falls Sie Änderungen in Ihrer Sehkraft während der Einnahme des Präparats merken, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt/Ihre Ärztin.

Lassen Sie Ihren Arzt/Ihre Ärztin wissen, wenn Sie die Erektion länger als 4 Stunden haben oder wenn Sie Schmerzen fühlen. Dies kann auf seriöse Verwicklungen hinweisen, die schnell behandelt werden sollen, um andauernden Schäden vorzubeugen.

Falls Sie Übelkeit oder Schwindelanfall haben, Ihnen weh in der Brust und Beinen während eines Geschlechtsverkehrs tut, sollen Sie die Einnahme des Präparats aufhören und sofort ärztliche Hilfe suchen.

Wir empfehlen Ihnen, Alkohol nicht übermäßig (z. B. 5 Glaser Bier, Wein oder Schnaps) zu trinken, wenn Sie dieses Praparat einnehmen. Falls sie mehr trinken, steigern Ihre Chancen, einen Schwindelanfall, Kopfschmerzen, Herzschlagerhohung oder Blutdruckverlangsamung zu bekommen.

Dieses Präparat sichert Ihnen und Ihren Partner/Ihre Partnerin keinen Schutz vor HIV-Infektion und anderen Geschlechtskrankheiten.

Nebenwirkungen

Lassen Sie Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin über folgende Nebenwirkungen wissen:
  • Allergische Reaktionen wie Haut- und Nesselausschlag, Jucken, Quellung des Gesichts, der Lippen oder Zunge
  • Atemnot
  • Probleme mit Hörvermögen
  • Schmerzen in der Brust
  • Schneller, unregelmäßiger Herzschlag
Die Liste von Nebenwirkungen, die keine ärztliche Hilfe brauchen. Teilen Sie Ihren Arzt/Ihre Ärztin mit, falls diese Nebenwirkungen dauern oder lästig sind:
  • Magenverstimmung
  • Rötung
  • Rücken-, Kopf- oder Muskelschmerzen
  • Schwindel
  • Verstopfte oder laufende Nase
Diese Liste ist nicht vollständig. Informieren Sie Ihren Arzt/Ihre Ärztin über weitere mögliche Nebenwirkungen.

Wo soll das Präparat aufbewahrt werden?

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren!

Bewahren bei einer Temperatur 15-30 ºC. Verwenden Sie das Präparat nach dem Ablaufdatum nicht!
Sonderangebot
Live-Support
Klicken Sie hier, um die Diskussion
+20kostenlose Tabletten
Erhalten
Sie ein
Geschenk!
DE.xrxed.com VIAGRA,CIALIS,LEVITRA,KAMAGRA. APOTHEKE №❶